„Der Wein muss von keinen tisch fehlen, umso mehr nicht vom Weihnachtstisch. Welcher ist der beste Wein dafür, der von den sonnigen Hügeln aus Dobrogea. Das Dobrogea 5-Sterne Wein hat, wollte der Histria Weinkeller demonstrieren, durch der Weinreihe, die am Markt erlassen wurde. Wir sprechen über die Mirachi Reihe, eingeflossen von der Geschichte der Arumäner, die in der Ortschaft Cogealac, aus dem Kreis Constanta wohnen, wo sich der Weingarten, aber auch die Histria Burg, befinden. Ein Platz voll Geschichte und wo 80% der Einwohner arumänische Wurzeln haben. Das hat auch die Benennung beeinflusst – Histria Weinkeller und auch das Logo. In dem Logo sieht man die einzige Münze die in Histria Burg entlang ihrer Geschichte existierte“ – ist die Erklärung des Geschäftsführers von Viticola SA Histria Weinkeller, Paul Fulea. So, dass jene die dieses Getränke lieben, noch einen Grund an Freude haben.

Die Wahl ist groß zwischen den Weinsorten für verschiedene Ereignisse. Jede Weinsorte sagt ihre Geschichte, von der Weintraube, geschmeichelt von Sonne und Meeresbrise, entlang der Küste, wo sich auch Histria Burg befindet, bis zu dem magischen und parfümierten Getränke aus dem Glas. „Mirachi Reihe besteht aus ein Weißwein Sauvignon Blanc, hergestellt von einer 10 Jahre alten Weinrebe, ein Cabernet Suvignon Rose, auch 10 Jahre, ein Merlot aus einen 40 Jahre alten Weingarten und, in der Zukunft, ein roter Cabernet Sauvignon auch von einen 10 Jahre alten Weingarten“, sagte noch Fulea. „Mirachi“ heißt Liebe, Sehnsucht, Trauer, ein Gefühl sehr oft erkannt in dem Gedichten und Liefern der Arumänen. „Diese Reihe ist sehr aufmerksam selektiert und ist eine Dank und eine Dankbarkeit gegenüber den arumänischen Volk, voll Geschichte, mit welchen wir in Ruhe, Frieden und Harmonie gelebt haben“, ergänzt noch der Geschäftsführer von Viticola SA. Wenn Sie ein außerordentliches Geschenk machen wollen, sowohl zu Weihnachten als auch für andere Ereignisse, können Sie „True Story“ Cafe, im Kaufhaus Tomis, 3. Stock besuchen, oder eine Weinflasche online bestellen, unter www.cramahistria.ro.“

Autor: Cristina CLESIU

Quelle: http://www.telegrafonline.ro/